. .

Elektrische Längenbestimmung 

In der Regel wird die Länge von Zähnen mit Hilfe von Röntgen bestimmt.

Obwohl wir schon sehr strahlungsarm röntgen, können wir durch die elektronische Längenbestimmung zusätzliche Röntgenaufnahmen vermeiden.

Hier sehen Sie, dass die Instrumente zu kurz sind.
Die Instrumente müssen also weiter in den Zahn, ggf. muss dies durch weitere Röntgenaufnahmen abgesichert werden.
Dies alles entfällt mit dem elektronischen Längenmessgerät.