. .

Kinder

    

Eine spezielle Kindersprechstunde haben wir nicht, denn wir nehmen uns immer Zeit für Kinder.
Kommt Ihr Kind zum ersten Mal zu uns in die Sprechstunde/zum Zahnarzt oder ist er/sie sehr ängstlich, teilen Sie uns das bitte schon bei der Terminvergabe mit. So können wir viel Zeit für Ihr Kind einplanen.

Eine ganz wichtige Bitte:
Vermeiden Sie es unbedingt, Ihr Kind zu sehr vorzubereiten!
„Du brauchst keine Angst zu haben!“, „Das tut nicht weh!“, oder „Es passiert nichts!“ ist absolut TABU!
Wir nehmen uns die Zeit, die Ihr Kind braucht. Versprochen!
Und eine kleine Belohnung gibt es für die Kleinen hinterher bestimmt auch!